Top-Verdiener im Fußball: Die 20 Trainer-Superstars

Im Profi-Fußball erhalten Spitzentrainer satte Millionengagen. Von den Top-Gagen der Fußballspieler wie Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo sind sie noch einiges entfernt. Im Vergleich zu den Vorstandschefs von börsenotierten Unternehmen können die Top-Trainer mehr als nur mithalten. "France Football" hat die aktuelle Gehaltsliste 2015 der Trainer veröffentlicht.

Luciano Spalletti - ohne Verein

Luciano Spalletti - ohne Verein

Und noch einer mit wenig Fortüne als Spieler, dafür umso mehr Geschick als Trainer. Der 56jährige Italiener hat seine beste Zeit mit AS Rom zwischen 2005 und 2009, wo er zwei mal den Pokal und einmal den Supercup holte. Und damit war er der Mann auch für Zentih St. Petersburg, wo er von 2009 bis 2014 zweimal Meister, einmal Pokalsieger und Supercupsieger wurde. Im März 2014 kam das Aus wegen Erfolglosigkeit. Dennoch gab es eine Supergage: 5,5 Millionen Euro - Rang 15.

Wirtschaft

Formel 1 will mit "Cable Cowboy" neu durchstarten

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft

Wirtschaft

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft

Sport

Abpfiff: Brexit für die Profifußballer Payet, Kante, Wimmer, Can & Co