Lehrerdienstrecht: Die Beton-Strategie

Lehrerdienstrecht: Die Beton-Strategie

Wie man ein Wahljahr als Hebel für "Extrawürschte“(Josef Cap) nutzt, demonstrierte Fritz Neugebauer bereits 2008. Damals scheiterte die von SPÖ und ÖVP bereits fixierte Entschuldung der Krankenkassen ("Kassenreform“) an seinem Veto. Herr Neugebauer befürchtete Nachteile für die Beamten-Kasse. Auch im aktuellen Fall, dem neuen Lehrerdienstrecht, könnte nach der Begutachtungsphase noch ein monatelanges Gefeilsche folgen, weil sich der GÖD-Chef und die Lehrergewerkschafter weiterhin quer legen und mit Streik drohen.

Bundeskanzler Karl Nehammer bei seiner Antritts-PK am 7. Dezember 2021

Corona-Lockdown: Nehammer garantiert Öffnung am 13.12.

Bundeskanzler Karl Nehammer hat in seiner ersten Pressekonferenz als …

Karl Nehammer

Neustart für die ÖVP mit Karl Nehammer als Bundekanzler

Die ÖVP stellt sich nach dem Rückzug von Sebastian Kurz neu auf. Der …

Sebastian Kurz bei seiner Rücktrittsrede am 2. Dezember 2021

Türkis im schwarzen Loch [Politik Backstage]

Erst Chats & Justiz-Ermittlungen, dann Corona-Leugnung und neuer …

Treten zurück: Kanzler Alexander Schallenberg (li) und Finanzminister Gernot Blümel

Auch Finanzminister Blümel und Kanzler Schallenberg treten ab

Der Abschied von Sebastian Kurz aus der Politik löst eine Kettenreaktion …