Die mächtigsten Frauen der Welt

Seit Sonntag ist es offiziell, dass Hillary Clinton bei den Wahlen im November 2016 als Präsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika kandidieren will. Die frühere Außenministerin der USA und Ehefrau von Bill Clinton, US-Präsident von 1993 bis 2001, möchte die Nachfolge von Barack Obama antreten. Als erste Frau im Präsidentenamt der USA wäre Clinton damit auch die mächtigste Frau der Welt. Die derzeit zehn mächtigsten Frauen der Welt zeigt die aktuelle FORMAT-Slideshow.

Janet Yellen, Präsidentin Federal Reserve Bank USA

Janet Yellen, Präsidentin Federal Reserve Bank USA

Die 68-jährige promovierte Ökonomin folgte im Februar 2014 Ben Bernanke als Präsidentin der US-amerikanischen Notenbank Federal Reserve (FED). Sie ist die erste Frau an der Spitze der FED und war jahrelang Wirtschaftsberaterin von US-Präsident Bill Clinton. Als US-Notenbank-Chefin verdient sie rund 201.700 Dollar im Jahr.

Gottfried Haber

Politik

Gottfried Haber: „Wir müssen das System ändern“

Wissenschaftsminister Vizekanzler Reinhold Mitterlehner

Politik

EX-ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner: "Natürlich gibt es Rachegefühle,... "

Rauchverbot: ÖVP-Granden stemmen sich gegen Sebastian Kurz

Politik

Rauchverbot: ÖVP-Granden stemmen sich gegen Sebastian Kurz