Finanzminister Magnus Brunner: "Wieder Vertrauen aufbauen“

Der neue Finanzminister, MAGNUS BRUNNER, spricht im trend.-Interview über die Aufräumarbeiten in seinem Haus nach Imageschäden, den Kampf um strenge Schuldenregeln in der EU und die Abschaffung von kalter Progression und Wertpapier-KESt.

Finanzminister Magnus Brunner

Finanzminister Magnus Brunner

Zur Person

Magnus Brunner, geb. 1972 in Höchst/Vorarlberg, ist Jurist und studierte am King's College London. Er war Büroleiter des Vorarlberger ÖVP-Landeshauptmanns Herbert Sausgruber, danach beim Energieversorger Illwerke und als Vorstand bei der Ökostromgesellschaft OeMAG, daneben ÖVP-Bundesrat. 2019 wurde er Staatssekretär im Infrastrukturministerium, im Dezember 2021 Finanzminister. Brunner ist Präsident des Österr. Tennisverbandes.


Das Interview mit Magnus Brunner finden Sie in der trend-Ausgabe vom 14. Jänner 2022. Hier daraus einige Statements des neuen Finanzministers:


Vergabeprozesse und Compliance werden wir im neue Jahr mittels neuer, modernerer Richtlinien angehen. Und wir werden uns die Organisationsformen im Haus ansehen, um insgesamt die Transparenz zu erhöhen.

"Mittelfristig müssen wir wieder zu einer nachhaltigen Budgetentwicklung kommen. Wie schnell, hängt von der Pandemieentwicklung ab."



Die Abschaffung der Kalten Progression bleibt ein Ziel der Bundesregierung. In der momentanen Phase halte ich allerdings die Umsetzung der ökosozialen Steuerreform - ein Volumen von 18 Milliarden Euro über die nächsten Jahre - für gescheiter.

"Eine steuerliche Entlastung für Investitionen in die eigene Vorsorge muss und wird kommen. "


Vizekanzler Werner Kogler, Bundeskanzler Karl Nehammer und SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner geben vor der Nationalratssitzung am 20. Jänner 2022 und dem Beschluss der Impfpflicht eine gemeinsame Erklärung ab.

Der rote Lotto-Poker [Politik Backstage]

Warum Pamela Rendi-Wagner bei Türkis-Grün erst eine Impfpflicht schon ab …

Ivan Krastev, fotografiert im April 2019

Ivan Krastev: "Es geht in der EU jetzt um Souveränität" [INTERVIEW]

Die Welt ist im Umbruch, Gesellschaft und Wirtschaft verändern sich, und …

Bundeskanzler Karl Nehammer

Comeback der Kammer-Macht [Politik Backstage]

Vom türkisen Messias a. D. wurden sie kurzgehalten. Sein Nachfolger, KARL …

Nehammers “Gecko”: Im Tarnanzug durch die Pandemie

Nehammers “Gecko”: Im Tarnanzug durch die Pandemie

Hinter den Kulissen knirschte es schon kurz nach Start von Gecko. Auch …