Zuckerpreis auf Vier-Jahres-Tief gefallen

London (APA/Reuters) - Die Preise für Zucker sind am Mittwoch angesichts guter Ernteaussichten in Brasilien und eines Überangebots in China weiter gefallen. Rohzucker zur Lieferung im Oktober verbilligte sich um bis zu drei Prozent auf 14,43 US-Cent je Pfund. Das war der niedrigste Preis seit Juni 2010. Händler erklärten, auf dem Höhepunkt der Ernte in Brasilien sei das Angebot insgesamt reichlich.

Denn auch aus Asien komme nun Zucker auf dem Markt. "Die Disponenten haben jede Menge Zucker unterzubringen", sagte ein Händler. Daneben könnten aber auch technische Faktoren im Zusammenhang mit dem Verfall des Oktober-Futures Ende des Monats eine Rolle spielen. Der Preis für raffinierten Zucker in London fiel um 2,6 Prozent auf 394,9 Dollar je Tonne.

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

Bonität

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Wirtschaft

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Kundl/Langkampfen/Basel (APA) - Der Novartis-Konzern investiert 200 Mio. Euro in die beiden Produktionsstandorte im Tiroler Schaftenau und in Kundl (beide Bezirk Kufstein). Dies gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Daniel Palmacci, Leiter der Novartis Produktionsbetriebe in Österreich, bezeichnete dies als "ein starkes Bekenntnis" der Zentrale in Basel in die Kompetenz und Qualität der Standorte in Tirol.
 

Newsticker

Novartis investiert 200 Mio. Euro in Tiroler Standorte