Wizz Air eröffnet offiziell Basis in Wien-Schwechat

Die ungarische Billigfluglinie Wizz Air hat Ende April den Flugbetrieb ab Wien aufgenommen. Am Donnerstagvormittag (14. Juni) eröffnet die Airline nun offiziell ihre Basis in Wien-Schwechat.

Die Gesellschaft stationiert noch heuer drei Flugzeuge fix in Wien und nimmt im Laufe des Jahres neue Flugverbindungen ab Wien in Betrieb, geht aus einer Aussendung des Flughafens Wien vom Montag hervor.

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Der Streit zwischen der Ryanair-Tochter Laudamotion und der Gewerkschaft …