Wiener Kongresstourismus ab 2019 unter neuer Leitung

Wien (APA) - Sesselrücken an der Spitze des Kongressveranstalters Vienna Convention Bureau, der zum WienTourismus gehört: Christian Woronka (37) tritt 2019 die Nachfolge von Christian Mutschlechner an, der nach 34 Jahren bei der Tourismusmarketingorganisation in Pension geht, wie WienTourismus am Montag mitteilte.

Woronka studierte Geografie und ist in Deutschland seit zehn Jahren für das Cologne Convention Bureau tätig, das er seit 2012 leitet.

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Der Streit zwischen der Ryanair-Tochter Laudamotion und der Gewerkschaft …