US-Wirtschaft wächst überraschend stark

Washington (APA/dpa) - Die US-Wirtschaft wächst schneller als zunächst angenommen. Im dritten Quartal habe das Bruttoinlandsprodukt (BIP) aufs Jahr hochgerechnet um 3,9 Prozent zugelegt, teilte das Handelsministerium in Washington am Dienstag in seiner zweiten Schätzung mit. Bisher hatte es lediglich mit einem Plus von 3,5 Prozent gerechnet. Es ist ein deutlich besserer Wert als Analysten erwartet hatten.

Zusammen mit dem Vorquartal, als das Plus 4,6 Prozent betragen hatte, erlebte die weltgrößte Volkswirtschaft damit ihr stärkstes Halbjahr seit 2003. Im ersten Quartal war wegen des harten Winters noch ein Minus von 2,1 Prozent verzeichnet worden.

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

Bonität

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Wirtschaft

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Kundl/Langkampfen/Basel (APA) - Der Novartis-Konzern investiert 200 Mio. Euro in die beiden Produktionsstandorte im Tiroler Schaftenau und in Kundl (beide Bezirk Kufstein). Dies gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Daniel Palmacci, Leiter der Novartis Produktionsbetriebe in Österreich, bezeichnete dies als "ein starkes Bekenntnis" der Zentrale in Basel in die Kompetenz und Qualität der Standorte in Tirol.
 

Newsticker

Novartis investiert 200 Mio. Euro in Tiroler Standorte