US-Konsumklima so gut wie zuletzt im Jahr 2000

Washington (APA/Reuters) - Die Stimmung der US-Verbraucher ist so gut wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr. Das entsprechende Barometer stieg im August überraschend um 5,5 auf 133,4 Punkte, wie das Institut Conference Board am Dienstag zu seiner monatlichen Umfrage mitteilte. Von Reuters befragte Experten hatten hingegen mit einem Rückgang auf 126,7 Zähler gerechnet.

Die Verbraucher schätzten ihre Lage deutlich besser ein als zuletzt und schraubten auch ihre Erwartungen merklich nach oben. "Insgesamt dürften diese historisch hohen Vertrauensniveaus auch in naher Zukunft für einen gesunden Konsum sorgen", sagte der Konjunkturexperte des Instituts, Lynn Franco.

Die Verbraucher bilden mit ihren Ausgaben das Rückgrat der amerikanischen Konjunktur, da der private Konsum etwa 70 Prozent der Wirtschaftsleistung ausmacht. Die weltgrößte Volkswirtschaft ist im zurückliegenden zweiten Quartal mit einer Jahresrate von rund vier Prozent gewachsen, wozu der private Konsum kräftig beitrug.

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

Bonität

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Wirtschaft

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Kundl/Langkampfen/Basel (APA) - Der Novartis-Konzern investiert 200 Mio. Euro in die beiden Produktionsstandorte im Tiroler Schaftenau und in Kundl (beide Bezirk Kufstein). Dies gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Daniel Palmacci, Leiter der Novartis Produktionsbetriebe in Österreich, bezeichnete dies als "ein starkes Bekenntnis" der Zentrale in Basel in die Kompetenz und Qualität der Standorte in Tirol.
 

Newsticker

Novartis investiert 200 Mio. Euro in Tiroler Standorte