US-Konsumklima so gut wie zuletzt im Jahr 2000

Washington (APA/Reuters) - Die Stimmung der US-Verbraucher ist so gut wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr. Das entsprechende Barometer stieg im August überraschend um 5,5 auf 133,4 Punkte, wie das Institut Conference Board am Dienstag zu seiner monatlichen Umfrage mitteilte. Von Reuters befragte Experten hatten hingegen mit einem Rückgang auf 126,7 Zähler gerechnet.

Die Verbraucher schätzten ihre Lage deutlich besser ein als zuletzt und schraubten auch ihre Erwartungen merklich nach oben. "Insgesamt dürften diese historisch hohen Vertrauensniveaus auch in naher Zukunft für einen gesunden Konsum sorgen", sagte der Konjunkturexperte des Instituts, Lynn Franco.

Die Verbraucher bilden mit ihren Ausgaben das Rückgrat der amerikanischen Konjunktur, da der private Konsum etwa 70 Prozent der Wirtschaftsleistung ausmacht. Die weltgrößte Volkswirtschaft ist im zurückliegenden zweiten Quartal mit einer Jahresrate von rund vier Prozent gewachsen, wozu der private Konsum kräftig beitrug.

Wien (APA) - Die tschechische Sazka-Gruppe hat vom Bankhaus Schellhammer & Schattera Anteile an der Casinos Austria AG (CASAG) übernommen und ihre Beteiligung damit auf 38,29 Prozent aufgestockt. Der seit längerem bekannte Schritt sei formal abgeschlossen, teilte Sazka am Freitagnachmittag mit.
 

Newsticker

Sazka hält nun 38,29 Prozent an Casinos Austria

Wien (APA) - Der "Kurier" nennt Details zum Abschlussbericht der "Soko Meinl" zu den Ermittlungen im Anlageskandal rund um die Meinl European Land (MEL) des Bankers Julius Meinl. "Vorbehaltlich gutachterlicher Feststellungen beträgt dem Verdacht nach der Schaden am effektiven Vermögen der Aktionäre (...) 1,69 Milliarden Euro", heißt es im Abschlussbericht, so "kurier.at" Freitagabend.
 

Newsticker

Causa Meinl European Land - Anlegerschaden von 1,69 Mrd. Euro

London (APA/awp/sda) - Die Billigfluglinie Easyjet zeigt sich im Streit mit der Gewerkschaft SSP/VPOD gelassen. Man habe die Anliegen der Gewerkschaft zur Kenntnis genommen, teilte die Airline am Freitag als Reaktion auf ein Communiqué von deren Seite mit.
 

Newsticker

Easyjet in Streit mit Gewerkschaft gelassen