Jobbörse Xing profitiert kräftig von neuen Mitgliedern

Frankfurt/Berlin/Hamburg (APA/Reuters) - Das Karrierenetzwerk Xing hat dank eines Zustroms an neuen Mitgliedern seinen Umsatz in den ersten neun Monaten um 24 Prozent auf 134,5 Mio. Euro gesteigert. Das Vorsteuerergebnis (EBITDA) legte um 22 Prozent auf 43,7 Mio. Euro zu. Seit Jahresbeginn meldeten sich 1,5 Millionen neue Mitglieder bei dem deutschen LinkedIn-Konkurrenten an.

Im laufenden Quartal knackte Xing die 13-Millionen-Marke. In Österreich hast Xing derzeit rund eine Million Mitglieder, um 17 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Wer sich zu oft über Lärm aufregt, kann vor Gericht den kürzeren ziehen.

Wann das Verhalten eines Mieters laut OGH als unleidlich einzustufen ist

Ein Mieter hat akribisch die Zeiten in denen zwei seiner Nachbarinnen …