Umfrage - Wirtschaft in Eurozone im Aufwind

Die Geschäfte von Industrie und Dienstleistern in der Eurozone ziehen an. Der gemeinsame Einkaufsmanagerindex stieg nach vorläufigen Berechnungen um 0,7 auf 53,7 Punkte, wie das Markit-Institut am Dienstag zu seiner Umfrage unter rund 4.000 Betrieben mitteilte. Das Barometer liegt damit weit über der Wachstumsschwelle von 50 Zählern.

"Mit dem Frühlingsbeginn hat die Eurozone im März wieder ein Lebenszeichen von sich gegeben", sagte Markit-Chefökonom Chris Williamson. Das Barometer deute auf einen Anstieg der Wirtschaftsleistung in der Eurozone im ersten Quartal von 0,3 Prozent hin. Ende 2015 war die Wirtschaft in den 19 Ländern im gleichen Tempo gewachsen.
Insbesondere im Servicesektor laufen die Geschäfte rund: Hier stieg der Markit-Indikator im März um 0,7 auf 54,0 Punkte. Die Industrie hinkt hinterher: Das Barometer legte nur leicht auf 51,4 von 51,2 im Februar zu. Allerdings fielen die Zuwächse bei Produktion und Auftragseingang etwas höher aus als im Vormonat.

Ellwangen/Wien (APA/Reuters) - Der deutsche Batterie-Hersteller Varta Microbatteries - der zur Montana Tech des österreichischen Investors Michael Tojner gehört - reizt bei seinem Börsengang in Deutschland die Preisspanne voll aus. Der Produzent von Mikrobatterien für Hörgeräte oder Kopfhörer dürfte den Ausgabepreis für seine Aktien am Mittwochabend auf 17,50 Euro festlegen, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person zu Reuters.
 

Newsticker

Tojner-Firma Varta Microbatteries morgen an der Börse

London (APA/Reuters) - Krypto-Währungen wie Bitcoin erfreuen sich wachsender Beliebtheit in der Fondsbranche. Bereits 110 Hedgefonds handeln mit Cyber-Währungen, wie die Experten des Finanzforschers Autonomous Next am Mittwoch mitteilten. Ende August waren es demnach erst 55.
 

Newsticker

110 Hedgefonds handeln schon mit Krypto-Währungen

Toulouse (APA/dpa) - Der europäische Flugzeugbauer Airbus feiert am Donnerstag (8.30 Uhr) den ersten Flug seines modernisierten Langstrecken-Jets A330neo. Wenn das Wetter mitspielt, soll die Neuauflage des mehr als 20 Jahre alten Passagierflugzeugs A330 in Toulouse abheben.
 

Newsticker

Modernisierter Airbus-Langstreckenjet A330neo hebt erstmals ab