Tele2 macht Mobilfunkern in Österreich Konkurrenz

Der schwedische Telekomkonzern Tele2 will bis zum Jahresende in den österreichischen Mobilfunkmarkt einsteigen. Das Unternehmen plane ein eigenes Angebot und miete sich dafür in das Netz der Deutsche-Telekom -Tochter T-Mobile ein, wie Tele2 am Dienstag mitteilte.

Details ließ ein Sprecher offen. Der Vorstoß der Schweden könnte den Preiskampf am österreichischen Mobilfunkmarkt weiter anheizen.

In der Alpenrepublik mieten sich zunehmend Quereinsteiger ohne eigenes Netz in die Infrastruktur der etablierten Anbieter ein. Zunächst musste Hutchison sein Netz für solche Quereinsteiger öffnen und damit nach der Übernahme eines Konkurrenten den Auflagen der Wettbewerbshüter nachkommen. Mittlerweile haben auch andere Mobilfunker die Vermietung ihrer Infrastruktur an Drittanbieter als Geschäftsmodell entdeckt. Der Kabelnetzbetreiber UPC und die Aldi-Schwester Hofer haben bereits den Einstieg in den österreichischen Mobilfunkmarkt gewagt.

Frankfurt/Brüssel (APA) - Die Eurogruppe hat am Montag den spanischen Finanzminister Luis de Guindos als neuen EZB-Vizepräsidenten nominiert. Die Empfehlung geht an den EU-Gipfel.
 

Newsticker

Eurogruppe schlägt de Guindos als neuen EZB-Vizepräsidenten vor

London (APA/AFP) - Geflügel-Notstand beim Hendlbrater KFC: Wegen Lieferproblemen seines neuen Partners DHL hat die Fastfoodkette Kentucky Fried Chicken hunderte Filialen in Großbritannien nicht öffnen können. KFC erklärte am Montag, seit dem Wochenende hätten über 700 der landesweit 900 Läden schließen müssen, andere hätten ihr Angebot reduziert oder die Öffnungszeiten eingeschränkt.
 

Newsticker

Geflügelkette KFC gingen Hühner aus - Hunderte Filialen blieben zu

Wien/Kapfenberg/Wels (APA) - Die Aktien des steirischen Rennsport- und Luftfahrtzulieferers Pankl Racing Systems können nur noch bis zum 30. Mai 2018 an der Wiener Börse gehandelt werden. An diesem Tag endet die Zulassung zum amtlichen Handel, hat die Wiener Börse am Montag laut einer Pankl-Aussendung beschlossen. Den Antrag zum Delisting stellte Pankl wie berichtet am 14. Februar.
 

Newsticker

Pankl Racing-Aktien: Letzter Handelstag am 30. Mai