Teheran: Einigung mit IAEO über Inspektion von Militäranlagen

Der Iran hat sich mit der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO/IAEA) nach Teheraner Angaben über die lange strittige Inspektion von Militäranlagen verständigt. Nun wollten Experten beider Seiten einen Zeitrahmen für die Überprüfungen festlegen, sagte der Sprecher der iranischen Atomorganisation AEOI, Behrouz Kamalvandi, am Freitag der iranischen Nachrichtenagentur ISNA.


Bei den seit Jahren laufenden Verhandlungen der fünf UNO-Vetomächte sowie Deutschlands (5+1) mit Teheran über das iranische Atomprogramm sind IAEO-Inspektionen von Militäranlagen ein hoch kontroverses Thema. In der Militäranlage Parchin soll der Iran nach westlichen Geheimdienstberichten einst Atomtests simuliert haben.

Washington/Peking (APA/dpa) - Mit umfangreichen neuen Strafzöllen heizen die USA und China ihren Handelskrieg an. Die Amerikaner belegten am Montag die Hälfte aller Wareneinfuhren aus China mit Extrazöllen. Im Gegenzug weitete China seine zusätzlichen Abgaben auf den Großteil seiner US-Importe aus und legte die Handelsgespräche mit Washington auf Eis.
 

Newsticker

Neue Strafzölle heizen Handelskrieg zwischen USA und China an

London (APA/Reuters) - Der Modekonzern Michael Kors schluckt Insidern zufolge das legendäre italienische Modelabel Versace. Michael Kors habe eine Vereinbarung zur Übernahme der Kontrolle bei Versace unterzeichnet, eine offizielle Ankündigung werde diese Woche folgen, sagten drei mit der Sache vertrauten Personen am Montag der Nachrichtenagentur Reuters.
 

Newsticker

Michael Kors übernimmt Kontrolle bei Versace

Wien/Peking (APA) - Immer mehr Chinesen kommen als Touristen nach Österreich. Seit 2010 habe sich das Gästevolumen verfünffacht, sagte die Geschäftsführerin der nationalen Tourismusmarketingorganisation Österreich Werbung (ÖW), Petra Stolba, am Montag vor Journalisten in Wien. "2017 hat Österreich zu den Top-3-Destinationen in Europa gezählt."
 

Newsticker

Chinesen machen verstärkt Urlaub in Österreich