Streik bei der Metro löste Verkehrschaos in Athen aus

Athen (APA/dpa) - Ein Streik bei der Athener U-Bahn hat am Montag in der Früh für ein Verkehrschaos in der griechischen Hauptstadt gesorgt. Mit dem 24-stündigen Ausstand bei den zwei wichtigsten U-Bahnen protestierten die Beschäftigten nach Gewerkschaftsangaben gegen Privatisierungspläne, Personalengpässe sowie den Mangel an Ersatzteilen.

Wegen des Arbeitskampfes steckten nach Angaben griechischer TV-Sender mehrere zehntausend Menschen stundenlang in Staus fest, viele seien zu spät zur Arbeit gekommen. Im Verkehrsministerium hieß es, mit der Aktion sorgten die Gewerkschaften nur für Ärger für die Einwohner. Wegen der Finanzkrise müsse gespart werden. Die Mängel, die die Gewerkschaft moniere, seien nicht schlimm, hieß es weiter.

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

Bonität

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Wirtschaft

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Kundl/Langkampfen/Basel (APA) - Der Novartis-Konzern investiert 200 Mio. Euro in die beiden Produktionsstandorte im Tiroler Schaftenau und in Kundl (beide Bezirk Kufstein). Dies gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Daniel Palmacci, Leiter der Novartis Produktionsbetriebe in Österreich, bezeichnete dies als "ein starkes Bekenntnis" der Zentrale in Basel in die Kompetenz und Qualität der Standorte in Tirol.
 

Newsticker

Novartis investiert 200 Mio. Euro in Tiroler Standorte

Rom/Menlo Park (APA) - Nachdem die US-Internetriesen Google und Amazon wegen vermuteter Steuerhinterziehung ins Visier der italienischen Justiz geraten sind, hat sich Facebook mit Italiens Steuerbehörden auf die Zahlung von 100 Mio. Euro geeinigt, um ein Steuerverfahren abzuschließen. Die Mailänder Justiz hatte dem E-Commerce-Riesen Steuerhinterziehung in Höhe von 300 Mio. Euro vorgeworfen, so italienische Medien.
 

Newsticker

Facebook einigt sich mit italienischem Fiskus und zahlt 100 Mio. Euro