Spanisches Weihnachtslotto läuft - "El Gordo" bringt in Milliarden

Madrid - Alle Jahre wieder wird in Spanien zu Weihnachten Lotto ausgespielt. Lotto gespielt. Und "El Gordo" - übersetzt "Der Dicke" - bringt für die Gewinner auch heuer wieder Milliardengewinne.

Bei der traditionellen spanischen Weihnachtslotterie hat nun die Ziehung der Glückszahlen begonnen. Es werden Gewinne von insgesamt 2,2 Milliarden Euro ausgeschüttet.

Der Hauptgewinn, genannt "El Gordo" (der Dicke), beträgt vier Millionen Euro für ein ganzes Los. Er wird 160 Mal ausgezahlt, da jede Losnummer 160 Mal verkauft wird.

Da es neben den Hauptgewinnen auch viele kleinere Preise gibt, dauert die Prozedur der Ziehung am Dienstag mehr als drei Stunden. Die Weihnachtslotterie blickt auf eine über 200-jährige Tradition zurück. Sie ist die größte und älteste Lotterie der Welt.

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Der Streit zwischen der Ryanair-Tochter Laudamotion und der Gewerkschaft …