Schäuble lehnt Schuldenschnitt für Griechenland weiter ab

Athen/Berlin - Die deutsche Regierung ist nach wie vor gegen einen Schuldenerlass für Griechenland. "Ein Schuldenschnitt steht im Augenblick nicht zur Debatte", sagte der Sprecher von Finanzminister Wolfgang Schäuble am Montag in Berlin. "Es geht jetzt im Augenblick darum, den griechischen Haushalt auf nachhaltige Beine zu stellen." Ziel bleibe es, Griechenland die Rückkehr an den Kapitalmarkt zu ermöglichen.

Derzeit überprüfen die internationalen Geldgeber die griechischen Reformvorhaben, die Voraussetzung für weitere Mittel aus dem 86 Mrd. Euro schweren Rettungspaket sind. Es sei realistisch, bis Ende April oder Anfang Mai zu einem Abschluss zu kommen, sagte der Sprecher des Finanzministeriums in Berlin. Von einem positiven Befund hängt ab, ob die Gelder tatsächlich nach Athen fließen.

London (APA/Reuters) - Der Modekonzern Michael Kors schluckt Insidern zufolge das legendäre italienische Modelabel Versace. Michael Kors habe eine Vereinbarung zur Übernahme der Kontrolle bei Versace unterzeichnet, eine offizielle Ankündigung werde diese Woche folgen, sagten drei mit der Sache vertrauten Personen am Montag der Nachrichtenagentur Reuters.
 

Newsticker

Michael Kors übernimmt Kontrolle bei Versace

Wien/Peking (APA) - Immer mehr Chinesen kommen als Touristen nach Österreich. Seit 2010 habe sich das Gästevolumen verfünffacht, sagte die Geschäftsführerin der nationalen Tourismusmarketingorganisation Österreich Werbung (ÖW), Petra Stolba, am Montag vor Journalisten in Wien. "2017 hat Österreich zu den Top-3-Destinationen in Europa gezählt."
 

Newsticker

Chinesen machen verstärkt Urlaub in Österreich

Wien (APA) - Für die Immobilienpreise gibt es voraussichtlich auch 2019 keine Grenze nach oben. Zumindest glauben das 78 Prozent der 1.000 Österreicher, die von der niederländischen Großbank ING online befragt wurden. Noch düsterer ist die Einschätzung für Salzburg und Wien, wo 84 bzw. 83 Prozent der Befragten mit noch höheren Preisen für Haus oder Wohnung rechnen.
 

Newsticker

Großteil erwartet für 2019 weiteren Preisanstieg bei Immobilien