Salzburger Baurent Bau in Konkurs: 4,2 Mio. Euro Schulden

Salzburg - Am Landesgericht Salzburg ist am Montag ein Konkursverfahren über das Vermögen der Salzburger Baurent Bau eröffnet worden. Schulden von rund 4,2 Mio. Euro stehen Aktiva von etwa 2,5 Mio. Euro gegenüber. Von der Pleite sind knapp 60 Dienstnehmer und rund 100 Gläubiger betroffen, teilten die Gläubigerschutzverbände AKV, KSV1870 und Creditreform in Aussendungen mit.

1,5 Mio. Euro der Aktiva sind Kundenforderungen, wobei noch ungewiss sei, wie viel davon eingebracht werden könne, schreibt der KSV. Der Großteil der Grundstücke und Bauten sei mit Pfandrechten belastet. Als Ursache für die Insolvenz nennen die Verbände unisono Unstimmigkeiten unter den Gesellschaftern. Diese hätten sich auch auf die Beziehungen zu den Banken übertragen, die schließlich die Kredite fällig stellten. Außerdem hätten mehrere Schlüsselkräfte das Unternehmen verlassen.

Wien (APA) - Der Schweizer Vermögensverwalter Norbert Wicki ist heute im Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) und andere erstmals von Richterin Marion Hohenecker einvernommen worden. Die Anklage wirft Wicki vor, mit seinen Geschäften die Spur des Korruptionsgeldes aus der Buwog-Provision verschleiert und Geldwäsche begangen zu haben. Wicki selber erklärte sich für unschuldig.
 

Newsticker

Grasser-Prozess - Viele Geschäfte auf Mandarin-Konto in Liechtenstein

Brüssel (APA/Reuters) - Der Warenverkehr zwischen der Europäischen Union und Großbritannien wird nach dem Brexit nach Einschätzung der EU-Kommission selbst dann leiden, wenn sich beide Seiten auf einen Freihandelsvertrag einigen sollten. Ein solches Abkommen könne keinen vollkommen reibungslosen Handel sicherstellen, hieß es in einem Reuters am Dienstag vorliegenden Dokument der EU-Kommission.
 

Newsticker

EU-Dokument: Handel mit Großbritannien leidet auch mit Vertrag

Linz (APA) - Die Sparkasse Oberösterreich hat im heurigen ersten Halbjahr mehr Gewinn gemacht. Für das Gesamtjahr wird ein ähnliches Ergebnis wie 2017 erwartet. Das teilte die Bank in ihrem Halbjahresfinanzbericht Dienstagnachmittag mit.
 

Newsticker

Sparkasse Oberösterreich im ersten Halbjahr mit mehr Gewinn