RWE: Keine Gespräche über Kauf von Steag-Kraftwerken

Essen (APA/Reuters) - Der RWE-Konzern verhandelt nach eigener Auskunft nicht über einen Kauf von Kraftwerken des Essener Energieunternehmens Steag. "Wir führen keine Gespräche mit der Steag über deren Kraftwerke", sagte eine RWE-Sprecherin und bestätigte damit einen Vorabbericht der Zeitung "Rheinische Post" (Freitagausgabe).

Zuvor hatte Steag-Chef Joachim Rumstadt bestätigt, dass es Interesse an seinem Unternehmen gebe, und zwar sowohl im ganzen als auch speziell am Erwerb von Kraftwerken. Er wollte sich aber nicht konkret zu Spekulationen äußern, dass RWE bei der Steag zuschlagen könnte.

Frankfurt (APA/Reuters) - Die deutsche Commerzbank verfolgt ihre Pläne für eine europäische Onlinebank nicht weiter. "Wir haben inzwischen entschieden, das Projekt Copernicus nicht fortzuführen", sagte Privatkundenchef Michael Mandel in einem im Intranet der Commerzbank veröffentlichten Interview, das die Nachrichtenagentur Reuters einsehen konnte.
 

Newsticker

Deutsche Commerzbank gibt Pläne für europäische Onlinebank auf

Berlin (APA/Reuters) - Europa muss sich im internationalen Zahlungsverkehr angesichts des Konflikts über die Iran-Sanktionen nach den Worten des deutschen Außenministers Heiko Maas unabhängiger von den USA machen.
 

Newsticker

Maas: Europa im Zahlungsverkehr unabhängiger von USA machen

AUVA-Vorstand winkt Sparpaket durch

Politik

AUVA-Vorstand winkt Sparpaket durch