Rosenbauer liefert Löschfahrzeuge in die Arabischen Emirate

Wien/Leonding/Dubai (APA) - Die börsennotierte Rosenbauer International AG hat einen Auftrag in den Vereinigten Arabischen Emiraten an Land gezogen. Der oberösterreichische Löschfahrzeughersteller liefert weitere 22 "Panther 8x8" und drei Rettungstreppen an den Dubai International Airport, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Kaufpreis wurde keiner genannt.

Der gemessen an den Passagierzahlen weltweit frequenzstärkste Flughafen setzt den Angaben zufolge seit Ende der 1980er-Jahre auf Löschfahrzeuge aus Oberösterreich und betreibt bereits eine "Panther"-Flotte mit zehn Fahrzeugen.

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Der Streit zwischen der Ryanair-Tochter Laudamotion und der Gewerkschaft …