Rauchverbot - Schon mehr als 400.000 für "Don't smoke"-Volksbegehren

Wien (APA) - 402.380 Unterschriften hat das "Don't smoke"-Volksbegehren für ein Rauchverbot in der Gastronomie am Dienstagvormittag gezählt. Damit wurde in der zweiten Woche der Sammlung der Unterstützungserklärungen die nächste markante Zahl übersprungen.

"Während die Regierungsparteien daran arbeiten, die Verlängerung der derzeitigen Raucherregelung in der Gastronomie diese Woche ins Parlament einzubringen, sammeln wir weiter Unterstützer für unser Volksbegehren", hieß es auf der Facebook-Seite der Initiative. Die Organisatoren wollen der Bevölkerung noch ausreichend Zeit geben, Unterstützungserklärungen zu unterschreiben, bevor das Begehren formal eingeleitet wird.

(S E R V I C E - https://www.dontsmoke.at/)

Paris (APA/Reuters) - Die Stimmung der französischen Industrie ist so schlecht wie seit Mai 2017 nicht mehr. Das Barometer dafür sank im September zum Vormonat um drei Punkte auf 107 Zähler, wie das nationale Statistikamt Insee am Dienstag zu seiner Umfrage unter Führungskräften mitteilte. Von Reuters befragte Ökonomen hatten lediglich mit einem leichten Rückgang auf 109,4 Zähler gerechnet.
 

Newsticker

Industrie-Geschäftsklima in Frankreich trübt sich ein

Wien/Linz (APA) - Der 51. Verhandlungstag im Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) und andere hat heute, Dienstagvormittag, mit einer Verwirrung um die Sitzordnung begonnen. Da die Grasser-Anwälte verfahrenskonform während der Befragung ihres Klienten einen anderen Platz einnehmen müssen und dies nicht gleich gelang, wurde Richterin Marion Hohenecker kurz laut.
 

Newsticker

Grasser-Prozess - Kurzem Aufreger über Sitzordnung folgt Schweigen

Basel (APA/Reuters) - Der Schweizer Pharmakonzern Novartis will im Rahmen der Straffung seiner globalen Produktion auch in Großbritannien Stellen streichen. Am Standort Grimsby werden rund 400 Jobs verloren gehen, sagte Novartis-Chef Vasant Narasimhan am Dienstag. Eine entsprechende Ankündigung werde im Laufe des Tages erfolgen.
 

Newsticker

Pharmakonzern Novartis baut auch in Großbritannien Jobs ab