Rauchverbot - Schon mehr als 400.000 für "Don't smoke"-Volksbegehren

Wien (APA) - 402.380 Unterschriften hat das "Don't smoke"-Volksbegehren für ein Rauchverbot in der Gastronomie am Dienstagvormittag gezählt. Damit wurde in der zweiten Woche der Sammlung der Unterstützungserklärungen die nächste markante Zahl übersprungen.

"Während die Regierungsparteien daran arbeiten, die Verlängerung der derzeitigen Raucherregelung in der Gastronomie diese Woche ins Parlament einzubringen, sammeln wir weiter Unterstützer für unser Volksbegehren", hieß es auf der Facebook-Seite der Initiative. Die Organisatoren wollen der Bevölkerung noch ausreichend Zeit geben, Unterstützungserklärungen zu unterschreiben, bevor das Begehren formal eingeleitet wird.

(S E R V I C E - https://www.dontsmoke.at/)

Immobilien: Wo Preise am besten verhandelt werden können
Immobilien: Wo Preise am besten verhandelt werden können

In welchen Bezirken in Österreich Käufer von Wohnungen und …