Online-Händler Zooplus plant Wachstumsschub im zweiten Halbjahr

München - Der Online-Tierfutterhändler Zooplus sieht trotz gebremsten Ergebniswachstums im ersten Halbjahr sein Gewinnziel in Reichweite. Wegen hoher Werbeaufwendungen für neue Kunden halte die Gewinnentwicklung nicht Schritt mit dem Umsatzwachstum, sagte Finanzvorstand Andreas Grandinger: "Kunden sind im ersten Jahr noch nicht profitabel."

Er bekräftigte die Erwartung, dass Zooplus im Gesamtjahr einen Vorsteuergewinn von acht bis zwölf Millionen Euro einfahren werde nach 8,8 Mio. Euro im vergangenen Jahr. Bis zur Jahresmitte erreichte Zooplus erst weniger als die Hälfte des geplanten Betrags: Von Jänner bis Juni stieg der Vorsteuergewinn um 11 Prozent auf 3,6 Mio. Euro.

Die als Gesamtleistung bezeichnete Summe aus Verkaufserlösen und Werbeumsätzen legte im Halbjahr um 34 Prozent auf 344 Mio. Euro zu. Bis zum Jahresende sollen es ebenfalls mehr als doppelt so viel werden - mindestens 725 Mio. Euro, wie Grandinger bekräftigte. Zuversicht schöpfe der Vorstand unter anderem daraus, dass sich das Wachstum im deutschsprachigen Heimatmarkt trotz scharfen Wettbewerbs noch beschleunigt habe. Zudem nahm Zooplus ein neues Versandzentrum in Frankreich in Betrieb, das auch Kunden in Spanien beliefert.

Ellwangen/Wien (APA/Reuters) - Der deutsche Batterie-Hersteller Varta Microbatteries - der zur Montana Tech des österreichischen Investors Michael Tojner gehört - reizt bei seinem Börsengang in Deutschland die Preisspanne voll aus. Der Produzent von Mikrobatterien für Hörgeräte oder Kopfhörer dürfte den Ausgabepreis für seine Aktien am Mittwochabend auf 17,50 Euro festlegen, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person zu Reuters.
 

Newsticker

Tojner-Firma Varta Microbatteries morgen an der Börse

London (APA/Reuters) - Krypto-Währungen wie Bitcoin erfreuen sich wachsender Beliebtheit in der Fondsbranche. Bereits 110 Hedgefonds handeln mit Cyber-Währungen, wie die Experten des Finanzforschers Autonomous Next am Mittwoch mitteilten. Ende August waren es demnach erst 55.
 

Newsticker

110 Hedgefonds handeln schon mit Krypto-Währungen

Toulouse (APA/dpa) - Der europäische Flugzeugbauer Airbus feiert am Donnerstag (8.30 Uhr) den ersten Flug seines modernisierten Langstrecken-Jets A330neo. Wenn das Wetter mitspielt, soll die Neuauflage des mehr als 20 Jahre alten Passagierflugzeugs A330 in Toulouse abheben.
 

Newsticker

Modernisierter Airbus-Langstreckenjet A330neo hebt erstmals ab