OMV schreibt weitere 1,5 Mrd. Euro ab - plus 300 Mio. Rückstellungen

Die OMV musste wegen des dramatischen Öl- und Gaspreisverfalls auch im 4. Quartal 2015 eine Milliardenabschreibung verbuchen. Insgesamt machen die Wertminderungen der Assets im Produktion und Entwicklung sowie Exploration 1,5 Mrd. Euro aus, wovon 400 Mio. Euro die Rumänien-Tochter Petrom betreffen.

Zusätzlich gibt es eine Sonderaufwendung von rund 300 Mio. Euro im Bereich Downstream. Diese resultiere hauptsächlich aus einer weiteren Rückstellung für die Gate-LNG-Verbindlichkeit und die damit verbundenen Transportverbindlichkeiten.

Die Abschreibungen basieren auf der Annahme, dass die Gaspreise weiterhin niedrig bleiben werden. Für 2016 erwartet die OMV nun einen Brent-Ölpreis von 40 Dollar pro Fass. 2017 soll der Preis auf 55 Dollar steigen, 2018 auf 65 Dollar und 2019 auf 70 Dollar. Auch der Gaspreis spiegle die derzeit gedämpften Marktbedingungen in Europa wider, heißt es in der Aussendung vom Freitag.

Wien (APA) - Wohnen wird zunehmend zum Luxus. In den vergangenen zehn Jahren verteuerten sich die Hauptmieten in Österreich um 36,4 Prozent von 7,7 auf 10,5 Euro pro Quadratmeter, wie aus aktuellen Daten der Statistik Austria hervorgeht. In dem Medianwert sind die Ausgaben für Betriebskosten, Energie und Instandhaltung enthalten.
 

Newsticker

Wohnkosten legten seit 2008 massiv zu

Wien (APA/Reuters) - Die Erste Group will ihre Mitarbeiter am Unternehmen beteiligen und dafür eine Stiftung ins Leben rufen. "Ziel ist es, mit dieser Mitarbeiterstiftung einen zusätzlichen stabilen Aktionär zu schaffen, der in etwa ein Prozent an der Gruppe halten soll in Zukunft", sagte Bankchef Andreas Treichl am Donnerstag auf der Aktionärsversammlung.
 

Newsticker

Erste Group will Mitarbeiter über Stiftung beteiligen

Rom/Wiener Neudorf (APA) - Penny Market, Tochter des größten Handelskonzerns in Österreich, Rewe International, investiert kräftig in Italien. Geplant seien bis Ende 2019 Investitionen in Höhe von 167 Millionen Euro investieren. 80 Millionen Euro sind der Eröffnung neuer Supermärkte gewidmet, berichtete die Mailänder Wirtschaftszeitung "Sole 24 Ore".
 

Newsticker

Rewe-Tochter Penny Market will in Italien wachsen