OMV -Johann Pleininger löst per 1. September E&P-Vorstand Huijskes ab

Der 53-jährige Johann Pleininger wird im OMV-Konzern neuer Vorstand für den Geschäftsbereich Upstream. Er löst in dieser Funktion bereits per 1. September 2015 Jaap Huijskes ab, der früher als geplant aus der OMV ausscheidet, "auf eigenen Wunsch" und "im besten Einvernehmen", wie die OMV am Donnerstag mitteilte.

Johann Pleininger hat bereits 1977 bei der OMV begonnen, von 2007 bis 2013 war er E&P-Vorstand bei OMV Petrom in Bukarest. Zuletzt war er als Senior Vice President für die Exploration und Produktion (E&P) in den Kernländern Rumänien und Österreich verantwortlich.

Pleininger wurde 1962 in Niederösterreich geboren. Er ist verheiratet und hat einen Sohn.

Die Telekomaufsicht weicht Regelwerk das unter Barack Obama erst beschlossen wurde. Der Rechtsstreit ist damit programmiert, es wird mit Klagen von vielen Interenetkonzernen gerechnet.
 

Newsticker

US-Behörde kippt Netzneutralität - Rückschlag für Google & Co

Stockholm (APA/dpa) - Der Modehändler Hennes & Mauritz (H&M) will nach überraschenden Umsatzeinbußen Geschäfte schließen und das Onlinegeschäft ausbauen. Das schwedische Unternehmen kündigte am Freitag an, die Verzahnung von stationären mit Onlinehandel beschleunigen zu wollen. Zudem soll das Geschäftsportfolio überprüft werden - was zu mehr Schließungen und weniger Neueröffnungen führen werde.
 

Newsticker

Umsatz bei H&M gesunken, Geschäftsschließungen angekündigt

Berlin (APA/Reuters) - Die Deutsche Telekom will in den Niederlanden mit der Übernahme von Tele2 zu den größeren Konkurrenten KPN und Vodafone Ziggo aufschließen. T-Mobile NL kauft das niederländische Tele2-Geschäft für 190 Mio. Euro sowie eine Beteiligung, wie das deutsche Unternehmen am Freitag mitteilte. Demnach erhält Tele2 einen Anteil von 25 Prozent an der vergrößerten T-Mobile NL.
 

Newsticker

Deutsche Telekom kauft kleineren Rivalen Tele2 in den Niederlanden