OMV-Aufsichtsrat berät über neuen Finanzvorstand

Nach einem Medienbericht soll der Finanzvorstand der OMV David Davies abgelöst werden. Drei Kandidaten werden gehandelt.

Wien. Der OMV-Aufsichtsrat berät heute in einer außerordentlichen Sitzung über die Ablöse von Finanzvorstand David Davies. Das berichtet "Die Presse" (Dienstag). Wahrscheinlicher Nachfolger sei der Burgenländer Thomas Veraszto, Partner bei der Boston Consulting Group und davor Manager beim russischen Stahlkonzern Severstal.

Die Chancen der hausinternen Kandidaten Christoph Trentini und Daniel Turnheim seien deutlich gesunken, schreibt "Die Presse". Davies soll dem Bericht zufolge statt der Finanzagenden den Bereich Einkauf übernehmen.

Wien (APA) - Reinhard Florey (52) bleibt weiterhin Finanzvorstand des österreichischen Öl- und Gaskonzerns OMV. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat in seiner heutigen Sitzung die Funktionsperiode von Florey um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert, gab das börsennotierte Unternehmen am Dienstag bekannt.
 

Newsticker

OMV verlängerte Vertrag von CFO Florey um 2 Jahre

St. Pölten (APA) - In Niederösterreich sind mittlerweile 5.000 E-Fahrzeuge zugelassen. Das Bundesland sei damit österreichweit "unangefochten die Nummer eins", betonten LHStv. Stephan Pernkopf und Landesrätin Petra Bohuslav (beide ÖVP) am Dienstag in einer Aussendung.
 

Newsticker

5.000 E-Fahrzeuge in Niederösterreich zugelassen

Innsbruck (APA) - Innsbrucks Touristiker haben in der Wintersaison 2017/18 ein Plus bei Ankünften (plus 4 Prozent) und Nächtigungen (plus 4,9 Prozent) vermeldet. Im Winterhalbjahr kamen rund 660.000 Gäste, die Übernachtungen lagen bei über 1,5 Mio. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer betrug somit 2,3 Tage.
 

Newsticker

Innsbruck mit Plus bei Ankünften und Nächtigungen im Winter 17/18