Ölpreise sinken nach Griechenland-"Nein"

Die Ölpreise haben am Montag mit Verlusten auf das griechische "Nein" zu den Spar- und Reformvorschlägen der Gläubiger Athens reagiert. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete in der Früh 59,54 Dollar (53,66 Euro). Das waren 78 Cent weniger als am Freitag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 2,15 Dollar auf 54,78 Dollar.

Das Nein der griechischen Bevölkerung im Referendum vom Sonntag habe die Stimmung am Ölmarkt spürbar belastet, war aus dem Handel zu hören. Es herrsche die Sorge vor, dass das Wirtschaftswachstum Europas und damit auch die künftige Ölnachfrage belastet werden könnte. Aus Ungewissheit über den Fortgang der Griechenlandkrise zögen sich Investoren zudem aus riskanteren Anlageklassen wie Rohstoffen zurück.

Washington/Peking (APA/dpa) - Mit umfangreichen neuen Strafzöllen heizen die USA und China ihren Handelskrieg an. Die Amerikaner belegten am Montag die Hälfte aller Wareneinfuhren aus China mit Extrazöllen. Im Gegenzug weitete China seine zusätzlichen Abgaben auf den Großteil seiner US-Importe aus und legte die Handelsgespräche mit Washington auf Eis.
 

Newsticker

Neue Strafzölle heizen Handelskrieg zwischen USA und China an

London (APA/Reuters) - Der Modekonzern Michael Kors schluckt Insidern zufolge das legendäre italienische Modelabel Versace. Michael Kors habe eine Vereinbarung zur Übernahme der Kontrolle bei Versace unterzeichnet, eine offizielle Ankündigung werde diese Woche folgen, sagten drei mit der Sache vertrauten Personen am Montag der Nachrichtenagentur Reuters.
 

Newsticker

Michael Kors übernimmt Kontrolle bei Versace

Wien/Peking (APA) - Immer mehr Chinesen kommen als Touristen nach Österreich. Seit 2010 habe sich das Gästevolumen verfünffacht, sagte die Geschäftsführerin der nationalen Tourismusmarketingorganisation Österreich Werbung (ÖW), Petra Stolba, am Montag vor Journalisten in Wien. "2017 hat Österreich zu den Top-3-Destinationen in Europa gezählt."
 

Newsticker

Chinesen machen verstärkt Urlaub in Österreich