Ölpreise wieder unter 30 Dollar

Am Ölmarkt gerät vor allem der Preis für WTI wieder unter Druck und fällt um 2,6 Prozent auf 28,66 Dollar je Fass.

Die führende Sorte Brent aus der Nordsee grenzt ihre Gewinne massiv ein und liegt am Nachmittag mit rund 28,85 Dollar nur noch ein Prozent höher. Zuvor war Brent noch um sechs Prozent auf 30,24 Dollar gestiegen. Auch WTI hatte zeitweise wieder klar über 30 Dollar notiert.

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

Bonität

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Wirtschaft

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Kundl/Langkampfen/Basel (APA) - Der Novartis-Konzern investiert 200 Mio. Euro in die beiden Produktionsstandorte im Tiroler Schaftenau und in Kundl (beide Bezirk Kufstein). Dies gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Daniel Palmacci, Leiter der Novartis Produktionsbetriebe in Österreich, bezeichnete dies als "ein starkes Bekenntnis" der Zentrale in Basel in die Kompetenz und Qualität der Standorte in Tirol.
 

Newsticker

Novartis investiert 200 Mio. Euro in Tiroler Standorte