Ölarbeiter in Kuwait beendeten mehrtägigen Streik

Tausende Ölarbeiter im arabischen Emirat Kuwait haben ihren Streik beendet. Sie hätten mit dem am Sonntag begonnenen Ausstand gezeigt, welchen starken Einfluss sie auf die Ölproduktion nehmen könnten, teilte die Vereinigung der Ölarbeiter am Mittwoch mit.

Ein Sprecher der Kuwait Petroleum Corporation (KPC) erklärte, die Produktion solle innerhalb von drei Tagen ihr bisheriges Niveau erreichen. Der Ölausstoß hatte sich zuletzt infolge des Streiks auf rund 1,5 Millionen Barrel (je 159 Liter) pro Tag halbiert.
Die Ölarbeiter wollten mit dem Ausstand gegen Pläne der Regierung demonstrieren, ihre Gehälter zu kürzen. Mit dem Schritt will der Mitgliedstaat des Rohstoffkartells OPEC auf sinkende Einnahmen wegen der niedrigen Ölpreise reagieren. Der Streik in Kuwait hatte laut Analysten zu einer vorübergehenden Erholung des Ölpreises beigetragen.

Stuttgart/Frankfurt (APA/Reuters) - Daimler kommt mit den Vorbereitungen einer Serienproduktion des 2016 vorgestellten schweren Elektrolasters voran. Zehn Kunden sollen heuer zehn Exemplare des für städtischen Lieferverkehr gedachten Fahrzeugs "eActros" erproben, kündigte Daimler-Trucks-Chef Martin Daum am Mittwoch in Stuttgart an.
 

Newsticker

Daimler plant Serienproduktion eines Elektro-Lkw ab 2021

Steyr/München (APA) - Nach dem Auftauchen von "braunen Flecken" im Werk des Lkw-Herstellers MAN in Steyr hat sich das Unternehmen von drei darin verwickelten Mitarbeitern getrennt. Ihre Arbeitsverhältnisse wurden einvernehmlich aufgelöst. Das berichteten die "Oberösterreichischen Nachrichten" in ihrer Regionalausgabe für Steyr am Mittwoch.
 

Newsticker

"Braune Flecken" bei Lkw-Hersteller in Steyr: Drei Mitarbeiter weg

London (APA/Reuters) - Beim EU-Austrittskandidaten Großbritannien ist die Arbeitslosigkeit erstmals seit zwei Jahren gestiegen. Die Quote legte Ende 2017 um einen Tick auf 4,4 Prozent zu, wie das Statistikamt ONS am Mittwoch in London mitteilte. Zuletzt hatte es Anfang 2016 eine Zunahme gegeben. Experten wurden von der Entwicklung überrascht, da sie mit einem gleichbleibenden Niveau gerechnet hatten.
 

Newsticker

Britische Arbeitslosenquote erstmals seit zwei Jahren gestiegen