Lufthansa-Piloten - In Österreich vor allem Wien betroffen

Vfcf con dem Streik der Lufthansa-Piloten ist in Österreich vor allem der Flughafen Wien betroffen. 20 von 22 Flügen fallen aus, bekräftigte Flughafen-Sprecher Peter Kleemann am Mittwochfrüh. Dabei ist die Verbindung nach München und Frankfurt unterbrochen.

In Graz fallen zwei Verbindungen nach Frankfurt (also je zwei Ankünfte und Abflüge) dem Streik zum Opfer, in Salzburg ist nur die Morgenverbindung nach Frankfurt annulliert, für den Nachmittag kündigt die AUA-Mutter auf ihrer Homepage plangemäße Flüge von und nach Salzburg an. Auch Linz und Innsbruck sollen heute nach Plan angeflogen werden. Nach Klagenfurt hat die Lufthansa keine Verbindungen, alle Flüge werden von der AUA abgewickelt, die vom Streik nicht betroffen ist.

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Der Streit zwischen der Ryanair-Tochter Laudamotion und der Gewerkschaft …