Lufthansa kauft neue Airbus-Jets für drei Milliarden Dollar

Toulouse (APA/Reuters) - Die Lufthansa will 27 neue Airbus-Maschinen A320neo und A321neo für rund drei Milliarden Dollar anschaffen. Die entsprechende Zahl an Optionen könne in feste Bestellungen umgewandelt werde, entschied der Aufsichtsrat des Dax-Konzerns am Freitag.

"Mit dieser Entscheidung reagiert die Lufthansa Group auf die positive Markt- und Ergebnisentwicklung und stellt so die erforderliche Flottengröße in den nächsten Jahren sicher", teilte das Unternehmen mit. Die Zahl der Bestellungen steige damit auf 149 Flugzeuge, während 13 Neos schon bei der Lufthansa fliegen.

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Der Streit zwischen der Ryanair-Tochter Laudamotion und der Gewerkschaft …