Lindt & Sprüngli holt sich eine Milliarde am Kapitalmarkt

(Reuters) - Lindt & Sprüngli geht zur Finanzierung der Russel Stover-Übernahme an den Kapitalmarkt. Mit der Ausgabe von drei Anleihen holt sich der Edelschokoladehersteller nach Angaben der federführenden Credit Suisse insgesamt eine Milliarde Franken. Die Nachfrage sei sehr gut und die Emission überzeichnet gewesen, hieß es bei der Bank.

Lindt & Sprüngli platzierte eine variabel verzinste Anleihe mit einer Laufzeit von knapp drei Jahren über 250 Millionen Franken. 500 Millionen Franken holt sich die Firma mit sechsjährigen und weitere 250 Millionen Franken mit zehnjährigen Obligationen. Die Renditen betragen für das sechsjährige Papier 0,49 Prozent und für das zehnjährige 1,05 Prozent.

Für die größte Übernahme in der Firmengeschichte legt das Zürcher Traditionsunternehmen mehr als eine Milliarde Dollar auf den Tisch. Dadurch steigt Lindt & Sprüngli hinter Marktführer Hershey und Mars zur Nummer drei im US-Markt auf.

Die in Kansas City im US-Bundesstaat Missouri ansässige Firma besitzt in den USA vier Schokoladenfabriken und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 500 Millionen Dollar. Lindt & Sprüngli erzielte 2013 unter anderem mit dem Verkauf von Goldhasen und Lindorkugeln einen Umsatz von 2,9 Milliarden Franken.

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

Bonität

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Wirtschaft

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Kundl/Langkampfen/Basel (APA) - Der Novartis-Konzern investiert 200 Mio. Euro in die beiden Produktionsstandorte im Tiroler Schaftenau und in Kundl (beide Bezirk Kufstein). Dies gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Daniel Palmacci, Leiter der Novartis Produktionsbetriebe in Österreich, bezeichnete dies als "ein starkes Bekenntnis" der Zentrale in Basel in die Kompetenz und Qualität der Standorte in Tirol.
 

Newsticker

Novartis investiert 200 Mio. Euro in Tiroler Standorte