Lenzing verkleinert Aufsichtsrat - Nur noch acht Kapitalvertreter

Die Lenzing AG hat bei ihrer Hauptversammlung am Mittwoch eine Verkleinerung des Aufsichtsrates beschlossen - statt bisher neun gibt es ab sofort nur mehr acht Kapitalvertreter. Aufsichtsratschef Hanno Bästlein wurde in seiner Funktion bestätigt, wie das Unternehmen mitteilte. Die Dividende für das Geschäftsjahr 2015 wird wie angekündigt auf zwei Euro je Aktie verdoppelt.

Die Kapitalvertreter im Aufsichtsrat sind neben Hanno Bästlein auch Veit Sorger, Felix Strohbichler, Helmut Bernkopf, Franz Gasselsberger, Josef Krenner, Patrick Prügger und Astrid Skala-Kuhmann.

Der Vorstand wurde zudem ermächtigt, innerhalb von 30 Monaten eigene Aktien mit einem Volumen von bis zu 10 Prozent des Grundkapitals zu erwerben und erforderlichenfalls das Grundkapital durch Einziehung dieser eigenen Aktien herabzusetzen.

Wien/Klagenfurt (APA) - Der Bund dürfte bei der Heta, der Abbaugesellschaft der Kärntner Hypo Alpe Adria, seine gesamten Vorfinanzierungen von über 9 Mrd. Euro zurückbekommen. "Es gibt Indikatoren, dass der Bund das, was er im Rahmen der Abwicklung in die Hand genommen hat, zum größten Teil und vielleicht auch alles zurückkriegen wird", sagte Heta-Finanzvorstand Arnold Schiefer am Freitag beim Pressegespräch in Wien.
 

Newsticker

Heta - Bund dürfte gesamte Vorfinanzierungen zurückbekommen

Berlin (APA/dpa) - Thomas Winkelmann bleibt doch noch länger Air-Berlin-Chef. Insolvenzverwalter und Gläubigervertreter haben beschlossen, den 58-Jährigen auf unabsehbare Zeit weiter zu beschäftigen, wie das "Manager Magazin" berichtete. Winkelmann werde die Insolvenzverwaltung unterstützen, bestätigte ein Sprecher von Insolvenzverwalter Lucas Flöther am Freitag.
 

Newsticker

Air-Berlin-Chef Winkelmann bleibt vorerst im Amt

London (APA/Reuters) - Der Streit über die künftige Grenze zwischen Irland und Nordirland bremst die Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens. Die Regierung in London erklärte am Freitag, man werde Nordirlands Platz im britischen Binnenmarkt verteidigen.
 

Newsticker

Brexit-Verhandlungen hängen wegen irischer Grenze fest