Kreditnachfrage der privaten Haushalte leicht gestiegen

Das niedrige Zinsniveau ermutigt die Österreicher dazu, Kredite aufzunehmen. Die Nachfrage der privaten Haushalte sei im dritten Quartal gestiegen, teilte die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) am Dienstag mit. Bei Wohnbaukrediten habe es zum vierten Mal in Folge eine moderate Steigerung gegeben. Und auch Konsumkredite waren - nach einer Flaute im zweiten Quartal - wieder etwas stärker gefragt.

Die Kreditnachfrage der Unternehmen hingegen ging laut OeNB im dritten Quartal weiter zurück. Während die Banken die Kreditrichtlinien den Angaben zufolge (sowohl im Privat- als auch im Firmenkundengeschäft) zwischen Juli und September "weitgehend unverändert" ließen, sei für Unternehmenskredite im vierten Quartal eine "marginale Straffung" zu erwarten, geht aus einer europaweiten Umfrage über das Kreditgeschäft im Euroraum hervor, bei der die Zentralbanken wie jedes Quartal rund 140 Institute befragten - acht Banken davon stammten aus Österreich. Bei den Krediten an private Haushalte werde sich im kommenden Quartal voraussichtlich nichts ändern.

Die Refinanzierungsmöglichkeiten der Banken hätten sich im dritten Quartal zum wiederholten Mal geringfügig verschlechtert.

Für das vierte Quartal erwarten die Kreditmanager der führenden Banken einen minimalen Nachfragerückgang nach Wohnbaukrediten, eine konstante Nachfrage nach Konsumkrediten und eine geringfügige Steigerung bei Unternehmenskrediten.

Berlin (APA/AFP) - Mehr als tausend Beschäftigte der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin sowie Unterstützer haben am Mittwoch in der Hauptstadt für den Erhalt der Jobs bei der Airline demonstriert. Verdi-Sprecher Andreas Splanemann sprach am Nachmittag von rund 1.300 Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet, das habe die Erwartungen der Gewerkschaft "bei weitem übertroffen".
 

Newsticker

Air-Berlin-Beschäftigte demonstrieren für Erhalt ihrer Arbeitsplätze

Brüssel/Frankfurt (APA/Reuters) - Großbanken in der Eurozone sollen maximal vier Jahre Zeit zum Aufbau zusätzlicher Finanzpuffer für den Krisenfall erhalten. Erstmals würden verpflichtende Ziele für die Mehrheit der größten und komplexesten Finanzkonzerne in der Eurozone gesetzt, erklärte der Systemrisikorat (SRB), der in der Eurozone für die geordnete Abwicklung gescheiterter Banken verantwortlich ist, am Mittwoch.
 

Newsticker

EU gibt Banken vier Jahre für Aufbau von Krisen-Puffer

Berlin/Frankfurt (APA/Reuters) - In der "Cum-Cum"-Affäre um Steuertricks mit Dividendenpapieren rechnen zahlreiche deutsche Banken mit Straf- und Steuernachzahlungen. 77 Institute erwarten wegen der Steuertricks Belastungen von insgesamt gut einer halben Milliarde Euro, wie es in einer Reuters vorliegenden Antwort des deutschen Finanzministeriums und der Finanzaufsicht BaFin auf eine Anfrage der Grünen heißt.
 

Newsticker

Deutsche Banken stellen wegen Steuertricks halbe Milliarde zurück