Ifo: Weltwirtschaftsklima so gut wie seit Herbst 2007 nicht mehr

München/Berlin (APA/Reuters) - Das Weltwirtschaftsklima ist so gut wie seit Herbst 2007 nicht mehr. Das entsprechende Barometer des Münchner Ifo-Instituts stieg im ersten Quartal von 17,1 Punkten auf 26,0 Zähler, wie die Forscher am Mittwoch mitteilten.

Die Experten beurteilten die aktuelle Wirtschaftslage deutlich positiver. "Die Konjunkturerwartungen verbesserten sich ebenfalls außerordentlich. Der weltweite Aufschwung verfestigt sich", so Ifo-Präsident Clemens Fuest.

Das Klima verbesserte sich laut Ifo in allen Weltregionen. Die Beurteilung der aktuellen Lage sowie die Erwartungen stiegen dabei insbesondere in den USA, in der Europäischen Union und in den asiatischen Schwellen- und Entwicklungsländern äußerst stark an. In Lateinamerika verbesserte sich die Lageeinschätzung beträchtlich, jedoch verschlechterten sich die Erwartungen etwas.

Die kurz- und langfristigen Zinsen werden den Experten zufolge in den nächsten sechs Monaten steigen. Sie erwarten eine deutliche Ausweitung des Welthandels. Der Preisniveau-Anstieg in der Weltwirtschaft dürfte sich demnach in den kommenden Monaten weiter beschleunigen.

Brüssel/Wien (APA) - Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) hält an der Position Österreichs fest, dass es beim nächsten EU-Budget keine Erhöhung der Beiträge des Landes geben werde. "Wir haben die ein Prozent Ausgangsbasis, um auch den Mittelfristrahmen für die nächsten Jahre zu definieren." Er sehe dabei "keinen Verhandlungsspielraum", so Löger am Dienstag vor dem EU-Finanzministerrat in Brüssel.
 

Newsticker

EU-Budget - Löger: "Kein Verhandlungsspielraum" zu 1-Prozent-Marke

Düsseldorf (APA/dpa) - Vodafone will mit einem neuen Erkennungssystem für Drohnen auf Mobilfunkbasis für mehr Sicherheit im Flugverkehr sorgen. Der schnelle Mobilfunkstandard LTE sei die Basis für das neue Radio Positioning System (RPS), teilt das Unternehmen am Dienstag mit.
 

Newsticker

Vodafone testet Drohnen-Erkennung per LTE

Wien (APA) - Die Ratingagentur Fitch hat gestern das Rating für den Volksbanken-Verbund um eine Stufe auf BBB angehoben. Dies gelte auch für die einzelnen Volksbanken, teilte das Spitzeninstitut Volksbank Wien am Dienstag mit. Den Ausblick für das Rating bewerte Fitch als stabil.
 

Newsticker

Volksbanken - Fitch verbesserte Rating um eine Stufe