Gläubiger der zwei Wienwert-AG-Anleihen mit 8,25 Mio. Euro betroffen

Wien (APA) - Die beiden Anleihen der pleitegegangenen Wienwert AG (ISIN AT0000A1W4Q5 und AT0000A1YG24) mit einem jeweils maximalen Emissionsvolumen von 5 Mio. Euro haben rund 350 Gläubiger gezeichnet. Sie sind mit einem Gesamtvolumen von knapp 8,25 Mio. Euro ins Insolvenzverfahren involviert, berichtete der Gläubigerschutzverband AKV am Montag.

Das Konkursverfahren der Wienwert AG wurde im Gefolge der Pleite ihrer Mutter WW Holding AG erst am vergangen Freitag eröffnet. Wie hoch die Forderungen von Gläubigern bei weiteren Anleihen begeben durch die WW Holding und weiteren Töchtern sind, ist vorerst weiter offen.

Die Gesamtverbindlichkeiten der WW Holding AG betragen inklusive besicherter Gläubigerforderungen mehr als 55 Mio. Euro. Davon sollen rund 35 Mio. Euro auf etwa 900 Anleihegläubiger entfallen.

Wien (APA) - Der Schweizer Vermögensverwalter Norbert Wicki ist heute im Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) und andere erstmals von Richterin Marion Hohenecker einvernommen worden. Die Anklage wirft Wicki vor, mit seinen Geschäften die Spur des Korruptionsgeldes aus der Buwog-Provision verschleiert und Geldwäsche begangen zu haben. Wicki selber erklärte sich für unschuldig.
 

Newsticker

Grasser-Prozess - Viele Geschäfte auf Mandarin-Konto in Liechtenstein

Brüssel (APA/Reuters) - Der Warenverkehr zwischen der Europäischen Union und Großbritannien wird nach dem Brexit nach Einschätzung der EU-Kommission selbst dann leiden, wenn sich beide Seiten auf einen Freihandelsvertrag einigen sollten. Ein solches Abkommen könne keinen vollkommen reibungslosen Handel sicherstellen, hieß es in einem Reuters am Dienstag vorliegenden Dokument der EU-Kommission.
 

Newsticker

EU-Dokument: Handel mit Großbritannien leidet auch mit Vertrag

Linz (APA) - Die Sparkasse Oberösterreich hat im heurigen ersten Halbjahr mehr Gewinn gemacht. Für das Gesamtjahr wird ein ähnliches Ergebnis wie 2017 erwartet. Das teilte die Bank in ihrem Halbjahresfinanzbericht Dienstagnachmittag mit.
 

Newsticker

Sparkasse Oberösterreich im ersten Halbjahr mit mehr Gewinn