Frankreich verfehlt der EU zugesagtes Defizitziel für 2018

Paris (APA/AFP) - Frankreich kann sein selbst gestecktes Defizitziel in diesem Jahr nicht einhalten: Wirtschaftsminister Bruno Le Maire räumte am Montag in Paris ein, die Neuverschuldung werde 2018 nicht auf 2,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) sinken, wie es die Regierung im Frühjahr bei der EU-Kommission angekündigt hatte.

Wegen des schwachen Wachstums werde das Defizit der öffentlichen Kassen am Jahresende vermutlich 2,6 Prozent betragen - das wäre der gleiche Wert wie 2017.

"Unser Ziel für 2018 bleibt aber das gleiche: Die Drei-Prozent-Marke einzuhalten", betonte Le Maire unter Verweis auf die EU-Obergrenze für die Neuverschuldung. Unter Präsident Emmanuel Macron war das französische Defizit im vergangenen Jahr erstmals wieder unter die Drei-Prozent-Marke gefallen. Die EU hatte das Land daraufhin aus dem seit neun Jahren laufenden Verfahren entlassen.

Wien (APA) - Die tschechische Sazka-Gruppe hat vom Bankhaus Schellhammer & Schattera Anteile an der Casinos Austria AG (CASAG) übernommen und ihre Beteiligung damit auf 38,29 Prozent aufgestockt. Der seit längerem bekannte Schritt sei formal abgeschlossen, teilte Sazka am Freitagnachmittag mit.
 

Newsticker

Sazka hält nun 38,29 Prozent an Casinos Austria

Wien (APA) - Der "Kurier" nennt Details zum Abschlussbericht der "Soko Meinl" zu den Ermittlungen im Anlageskandal rund um die Meinl European Land (MEL) des Bankers Julius Meinl. "Vorbehaltlich gutachterlicher Feststellungen beträgt dem Verdacht nach der Schaden am effektiven Vermögen der Aktionäre (...) 1,69 Milliarden Euro", heißt es im Abschlussbericht, so "kurier.at" Freitagabend.
 

Newsticker

Causa Meinl European Land - Anlegerschaden von 1,69 Mrd. Euro

London (APA/awp/sda) - Die Billigfluglinie Easyjet zeigt sich im Streit mit der Gewerkschaft SSP/VPOD gelassen. Man habe die Anliegen der Gewerkschaft zur Kenntnis genommen, teilte die Airline am Freitag als Reaktion auf ein Communiqué von deren Seite mit.
 

Newsticker

Easyjet in Streit mit Gewerkschaft gelassen