FMA warnt vor "Orignal-Kreditbox AG Ltd." und "1A-Credit-now AG Ltd."

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) warnt vor Geschäften mit "Orignal-Kreditbox AG Ltd." und "1A-Credit-now AG Ltd.", wie dem Amtsblatt der "Wiener Zeitung" vom Mittwoch zu entnehmen ist. Beiden Unternehmen sei es untersagt, konzessionspflichtige Bankgeschäfte in Österreich zu erbringen. Auch sei es ihnen nicht gestattet, Kreditgeschäfte gewerblich zu vermitteln.

Als Firmensitz der "Orignal-Kreditbox AG Ltd." werden eine Adresse in Wien (Vienna Twin Towers, Wienerbergstrasse 11, 1100 Wien) sowie Sitze in Berlin, Luzern und London angegeben. Die britische Adresse stimmt mit dem Unternehmenssitz der "1A-Credit-now AG Ltd." überein.

Kommentar

Standpunkte

Helmut A. Gansterer: "Weiß nicht, woher ich komme"

Geld

Ölpreis pendelt an der 50-Dollar-Marke

Wirtschaft

Wifo: Österreichs Wirtschaft wächst überdurchschnittlich schnell