Flughafen Wien verbuchte im März 10,6 Prozent mehr Passagiere

Wien/Schwechat (APA) - Am Wiener Flughafen wurden im März 1,9 Millionen Passagiere abgefertigt, das waren um 10,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen nahm um drei Prozent zu. Inklusive den Airports von Malta und Kosice verbuchte die Gruppe im März 2,4 Millionen Passagiere, das waren 12,8 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Im ersten Quartal nutzten damit 6,1 Millionen Reisende einen der drei Flughäfen der Gruppe (plus 9 Prozent). In Wien alleine gab es im Quartal einen Anstieg um 6,6 Prozent auf 4,8 Millionen.

Frankfurt (APA/Reuters) - Die deutsche Commerzbank verfolgt ihre Pläne für eine europäische Onlinebank nicht weiter. "Wir haben inzwischen entschieden, das Projekt Copernicus nicht fortzuführen", sagte Privatkundenchef Michael Mandel in einem im Intranet der Commerzbank veröffentlichten Interview, das die Nachrichtenagentur Reuters einsehen konnte.
 

Newsticker

Deutsche Commerzbank gibt Pläne für europäische Onlinebank auf

Berlin (APA/Reuters) - Europa muss sich im internationalen Zahlungsverkehr angesichts des Konflikts über die Iran-Sanktionen nach den Worten des deutschen Außenministers Heiko Maas unabhängiger von den USA machen.
 

Newsticker

Maas: Europa im Zahlungsverkehr unabhängiger von USA machen

AUVA-Vorstand winkt Sparpaket durch

Politik

AUVA-Vorstand winkt Sparpaket durch