EZB-Ratsmitglied sieht Spielraum für vorsichtigen Kurswechsel

London (APA/Reuters) - EZB-Ratsmitglied Ardo Hansson hält aufgrund besserer Konjunktur-Perspektiven für die Eurozone einen behutsamen Kurswechsel der Europäischen Zentralbank für gerechtfertigt. "Mit größerer Zuversicht in die Aussichten für die Realwirtschaft gibt es einigen Spielraum für eine vorsichtige aber offensichtliche Rekalibrierung der Geldpolitik", sagte Estlands Notenbank-Chef am Mittwoch.

Die Wirtschaft in der Eurozone wachse stark und die Inflation nehme leicht zu. "Die Welt sieht für uns besser aus."

Die EZB hatte im Oktober beschlossen, ihre vor allem in Deutschland umstrittenen Anleihenkäufe ab Jänner auf 30 Mrd. Euro pro Monat zu halbieren. Die Transaktionen, die aktuell das wichtigste Instrument der Notenbank im Kampf gegen eine aus ihrer Sicht zu schwache Inflation sind, sollen bis mindestens September 2018 fortgesetzt werden. Volkswirte halten danach eine weitere Verringerung der Käufe für möglich.

Frankfurt/Brüssel (APA) - Die Eurogruppe hat am Montag den spanischen Finanzminister Luis de Guindos als neuen EZB-Vizepräsidenten nominiert. Die Empfehlung geht an den EU-Gipfel.
 

Newsticker

Eurogruppe schlägt de Guindos als neuen EZB-Vizepräsidenten vor

London (APA/AFP) - Geflügel-Notstand beim Hendlbrater KFC: Wegen Lieferproblemen seines neuen Partners DHL hat die Fastfoodkette Kentucky Fried Chicken hunderte Filialen in Großbritannien nicht öffnen können. KFC erklärte am Montag, seit dem Wochenende hätten über 700 der landesweit 900 Läden schließen müssen, andere hätten ihr Angebot reduziert oder die Öffnungszeiten eingeschränkt.
 

Newsticker

Geflügelkette KFC gingen Hühner aus - Hunderte Filialen blieben zu

Wien/Kapfenberg/Wels (APA) - Die Aktien des steirischen Rennsport- und Luftfahrtzulieferers Pankl Racing Systems können nur noch bis zum 30. Mai 2018 an der Wiener Börse gehandelt werden. An diesem Tag endet die Zulassung zum amtlichen Handel, hat die Wiener Börse am Montag laut einer Pankl-Aussendung beschlossen. Den Antrag zum Delisting stellte Pankl wie berichtet am 14. Februar.
 

Newsticker

Pankl Racing-Aktien: Letzter Handelstag am 30. Mai