EU rügt Österreich wegen Berechnung von Verkehrsemissionen

Brüssel (APA) - Die EU-Kommission hat Österreich und neun andere EU-Staaten aufgefordert, die EU-Vorschriften zur Berechnung der Treibhausgasemissionen von Kraftstoffen umzusetzen. Die Regelung sollte zu einer hinreichend genauen Berichterstattung führen, erklärte die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel.

Hintergrund ist die Überprüfung der EU-Kraftstoffqualitätsrichtlinie, die darauf abzielt, die CO2-Emissionen der Treibstoffe bis Ende 2020 um sechs Prozent zu senken. Die EU-Staaten mussten die EU-Vorschriften bis zum 21. April 2017 in nationales Recht umsetzen. Falls sie auf die Aufforderung der EU-Kommission binnen zwei Monaten nicht reagieren, kann diese den EU-Gerichtshof mit der Angelegenheit befassen.

Unterdessen hat die EU-Kommission ein gegen Österreich und 17 andere EU-Staaten laufendes Vertragsverletzungsverfahren zur EU-Richtlinie über kartellrechtliche Schadensersatzklagen eingestellt. Die betroffenen Staaten hätten die EU-Richtlinie in nationales Recht umgesetzt.

Larnaka (APA/AFP) - Zyperns größte Fluggesellschaft Cobalt Air hat nach nur zwei Jahren überraschend ihren Dienst eingestellt. Alle ab kurz vor Mitternacht geplanten Flüge würden wegen eines "Aussetzens der Tätigkeit auf unbestimmte Zeit" annulliert, teilte die Airline am Mittwochabend auf ihrer Internetseite mit.
 

Newsticker

Zyperns größte Fluggesellschaft Cobalt Air stellt ihren Dienst ein

Zürich (APA/awp/sda) - Die Schweizer Exportwirtschaft hat zuletzt markant an Schwung verloren. Die Unternehmen haben im dritten Quartal zum ersten Mal seit eineinhalb Jahren wieder weniger Waren ins Ausland verkauft. Manche Experten sprechen von einer Trendwende.
 

Newsticker

Schweizer Exporte erstmals seit eineinhalb Jahren rückläufig

Wien (APA) - Die Tageszulassungen in Österreich sind im August sprunghaft angestiegen. Weil mit 1. September 2018 der realitätsnähere WLTP-Standard zur Messung von Abgasen in Kraft getreten ist, zog die Anzahl der für nur einen Tag zugelassenen Pkw gegenüber August 2017 um 220,3 Prozent an, teilte die Statistik Austria am Donnerstag mit.
 

Newsticker

Neue Abgasnorm ließ Pkw-Tageszulassungen im August massiv anziehen