EU mit 23,7 Prozent führend bei Anteil am weltweiten BIP

Die EU führt die Weltrangliste an, die die Wirtschaftsleistung misst. Gemessen am Bruttonationalprodukt (BIP) führt die EU vor den USA und China. Bei der Höhe der Schulden ist die EU auf Rang 2 - hinter Japan.

Brüssel. Die EU hatte 2013 mit 23,7 Prozent den höchsten Anteil an der weltweiten Wirtschaftsleistung. Knapp dahinter folgten mit 22,2 Prozent des BIP die USA. Dritter ist China mit 12,1 Prozent, geht aus dem Eurostat-Bericht "Die EU in der Welt" hervor.

Dann folgen Japan (6,5 Prozent), Brasilien (3,0 Prozent), Russland (2,8 Prozent), Indien (2,6 Prozent) und Kanada (2,4 Prozent).

Bei den Staatsschulden lag die EU 2013 mit 85,4 Prozent des BIP hinter Japan (243,2 Prozent), den USA (104,2 Prozent) und Kanada (88,8 Prozent) an vierter Stelle weltweit. Brasilien folgt mit 66,2 Prozent, gefolgt von Indien (61,5 Prozent), Mexiko (46,4 Prozent), Südafrika (45,2 Prozent) und Argentinien (41,0 Prozent).

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Der Streit zwischen der Ryanair-Tochter Laudamotion und der Gewerkschaft …