EU mit geringerem Plus bei der Leistungsbilanz im dritten Quartal

Brüssel - Die EU hat im dritten Quartal des laufenden Jahres einen Leistungsbilanzüberschuss von 7,8 Mrd. Euro erwirtschaftet. Dies geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Schätzung von Eurostat hervor. Das ist deutlich weniger als der positive Saldo im zweiten Quartal von 21,2 Mrd. Euro. Auch liegen die 28 EU-Staaten damit unter dem Vergleichsquartal 2013, als der Überschuss noch 17,3 Mrd. Euro betrug.

Zugleich handelt es sich um das zehnte Quartal in Folge mit einem Überschuss. Beim Detailblick auf die Warenbilanz wuchs das dortige Minus allerdings deutlich - von minus 8,3 Mrd. Euro im zweiten Quartal 2014 auf ein Minus von 22,2 Mrd. Euro im dritten Quartal. Im Gegenzug erhöhte sich im gleichen Zeitraum der Überschuss der Dienstleistungsbilanz von 41,2 Mrd. auf 47,0 Mrd. Euro.

Bei den 18 Staaten des Euroraumes erhöhte sich hingegen das Leistungsbilanzsaldo im dritten Quartal von 59,9 Mrd. Euro auf 75,7 Mrd. Euro. Auch die Dienstleistungsbilanz gestaltete sich mit 26,8 Mrd. Euro nach 23,9 Mrd. Euro im vorherigen Quartal positiv. Der Rückgang beim Saldo der Warenbilanz fiel zugleich moderat aus. Dieses betrug 56,3 Mrd. Euro (nach 57,5 Mrd. Euro im zweiten Quartal 2014).

Frankfurt (APA/Reuters) - Die deutsche Commerzbank verfolgt ihre Pläne für eine europäische Onlinebank nicht weiter. "Wir haben inzwischen entschieden, das Projekt Copernicus nicht fortzuführen", sagte Privatkundenchef Michael Mandel in einem im Intranet der Commerzbank veröffentlichten Interview, das die Nachrichtenagentur Reuters einsehen konnte.
 

Newsticker

Deutsche Commerzbank gibt Pläne für europäische Onlinebank auf

Berlin (APA/Reuters) - Europa muss sich im internationalen Zahlungsverkehr angesichts des Konflikts über die Iran-Sanktionen nach den Worten des deutschen Außenministers Heiko Maas unabhängiger von den USA machen.
 

Newsticker

Maas: Europa im Zahlungsverkehr unabhängiger von USA machen

AUVA-Vorstand winkt Sparpaket durch

Politik

AUVA-Vorstand winkt Sparpaket durch