EU-Kommission: Österreich soll Energieeffizienz-Richtlinie umsetzen

Die EU-Komission hat am Mittwoch Österreich zur Umsetzung der Energieeffizienz-Richtlinie aufgefordert. Auch Irland, Lettland, Kroatien und Rumänien erhielten ein gleichlautendes Schreiben.

Nach der Richtlinie müssen Einsparungen durch die Energieeffizienz-Richtlinie zwischen 1. Jänner 2014 und Ende 2020 erzielt werden. So sollen geeignete Maßnahmen in dieser Zeit zur Verbesserung in Haushalten, Industrie und dem Verkehrsbereich durchgeführt werden. Die Richtlinie sollte bereits mit 5. Juni 2014 in nationales Recht umgesetzt werden.

Die fünf Staaten wurden nun aufgefordert, eine vollständige Umsetzung vorzunehmen. Sollte dies nicht innerhalb von zwei Monaten von den Ländern erfolgen, droht die Kommission im Rahmen des Vertragsverletzungsverfahrens mit einer Klage vor dem EuGH.

Ense (APA/dpa) - Neue Hoffnung für den von der Schließung bedrohten Kettcar-Hersteller Kettler: In letzter Minute ist es dem Unternehmen am Freitag gelungen, eine Zwischenfinanzierung von der Heinz-Kettler-Stiftung zu erhalten. Damit kann das Unternehmen die Suche nach potenziellen Investoren fortsetzen.
 

Newsticker

Neue Hoffnung für Kettcar-Hersteller Kettler

Wien (APA) - Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat in mehreren Zeitungsinterviews am Wochenende Kritik an der Regierung geübt. Beim 12-Stunden-Tag bemängelte er die überhastete Umsetzung ohne Einbindung relevanter Gesprächspartner. Unzufrieden ist er auch mit der Behördenpraxis bei der Abschiebung von gut integrierten Menschen und Familien aus Österreich.
 

Newsticker

Van der Bellen kritisiert überhastete Umsetzung des 12-Stunden-Tags

New York (APA/dpa) - Das traditionsreiche US-Wirtschaftsblatt "Fortune" wechselt zum zweiten Mal in diesem Jahr den Besitzer. Man habe sich mit dem thailändischen Geschäftsmann Chatchaval Jiaravanon auf einen Kaufpreis in Höhe von 150 Millionen Dollar (123 Mio Euro) in bar geeinigt, teilte die Eigentümergesellschaft Meredith Corporation am Freitag mit. Der Verkauf solle bis Ende 2018 abgeschlossen werden.
 

Newsticker

Thailändischer Geschäftsmann kauft US-Magazin "Fortune"