Deutsche Aktienkurse machen vorbörslich wieder Boden gut

Frankfurt am Main (APA/dpa) - Der deutsche Aktienindex Dax hat Dienstagfrüh im vorbörslichen Aktienhandel heftige Kurseinbußen zum Teil wieder wettgemacht. Zuletzt deutete der XDax als Vorab-Indikator für den deutschen Leitindex noch auf ein Minus von 3,07 Prozent auf 12.298 Punkte hin. Zuvor war der Dax um bis zu 8 Prozent niedriger erwartet worden.

"Wie schnell Trends, auch langfristige, ins Gegenteil umschlagen können, haben die vergangenen Tage eindrucksvoll bereits gezeigt", sagte Analyst Christian Schmidt von der Helaba.

Immobilien: Wo Preise am besten verhandelt werden können
Immobilien: Wo Preise am besten verhandelt werden können

In welchen Bezirken in Österreich Käufer von Wohnungen und …