Chinas Industrieproduktion wächst stärker als erwartet

Peking (APA/Reuters) - Inmitten des Handelsstreits mit den USA hat China seine Industrieproduktion etwas deutlicher als erwartet steigern können. Im Vergleich zum Vorjahr habe das Plus im Oktober bei 5,9 Prozent gelegen, teilte das Nationale Statistik-Büro am Mittwoch mit. Volkswirte hatten mit lediglich 5,7 Prozent gerechnet.

Im September hatte der Zuwachs bei 5,8 Prozent gelegen. Die Daten stützen die Einschätzung, dass sich die weltweit zweitgrößte Volkswirtschaft abkühlt, ohne aber abzustürzen.

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

Bonität

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Wirtschaft

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Kundl/Langkampfen/Basel (APA) - Der Novartis-Konzern investiert 200 Mio. Euro in die beiden Produktionsstandorte im Tiroler Schaftenau und in Kundl (beide Bezirk Kufstein). Dies gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Daniel Palmacci, Leiter der Novartis Produktionsbetriebe in Österreich, bezeichnete dies als "ein starkes Bekenntnis" der Zentrale in Basel in die Kompetenz und Qualität der Standorte in Tirol.
 

Newsticker

Novartis investiert 200 Mio. Euro in Tiroler Standorte