BKS Bank plant Erhöhung des Grundkapitals um rund sechs Mio. Euro

Klagenfurt (APA) - Die börsenotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt plant eine Kapitalerhöhung. Das Grundkapital soll von rund 79 auf rund 85 Mio. Euro erhöht werden, wie das Unternehmen am Dienstag in einer Aussendung bekannt gab. Der Schritt wird auf Basis des in der Hauptversammlung 2017 genehmigten Kapitals durchgeführt, die Umsetzung soll im ersten Quartal 2018 erfolgen.

Vorgesehen ist die Ausgabe neuer, auf Inhaber lautender BKS Bank-Stammaktien. Auf Basis des derzeitigen Aktienkurses würde der Emissionserlös 50 bis 60 Mio. Euro betragen. Ein entsprechender Grundsatzbeschluss des Vorstandes wurde bereits gefasst, die weiteren Gremialbeschlüsse sowie die Erstellung, Billigung und Veröffentlichung eines Kapitalmarktprospekts nach den gesetzlichen Bestimmungen sind noch ausständig.

Wien/Klagenfurt (APA) - Der Bund dürfte bei der Heta, der Abbaugesellschaft der Kärntner Hypo Alpe Adria, seine gesamten Vorfinanzierungen von über 9 Mrd. Euro zurückbekommen. "Es gibt Indikatoren, dass der Bund das, was er im Rahmen der Abwicklung in die Hand genommen hat, zum größten Teil und vielleicht auch alles zurückkriegen wird", sagte Heta-Finanzvorstand Arnold Schiefer am Freitag beim Pressegespräch in Wien.
 

Newsticker

Heta - Bund dürfte gesamte Vorfinanzierungen zurückbekommen

Berlin (APA/dpa) - Thomas Winkelmann bleibt doch noch länger Air-Berlin-Chef. Insolvenzverwalter und Gläubigervertreter haben beschlossen, den 58-Jährigen auf unabsehbare Zeit weiter zu beschäftigen, wie das "Manager Magazin" berichtete. Winkelmann werde die Insolvenzverwaltung unterstützen, bestätigte ein Sprecher von Insolvenzverwalter Lucas Flöther am Freitag.
 

Newsticker

Air-Berlin-Chef Winkelmann bleibt vorerst im Amt

London (APA/Reuters) - Der Streit über die künftige Grenze zwischen Irland und Nordirland bremst die Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens. Die Regierung in London erklärte am Freitag, man werde Nordirlands Platz im britischen Binnenmarkt verteidigen.
 

Newsticker

Brexit-Verhandlungen hängen wegen irischer Grenze fest