Bell führt Wiener Gärtnergenossenschaft LGV-Frischgemüse weiter

Wien (APA) - Florian Bell (38) bleibt für weitere drei Jahre Alleinvorstand der Wiener Gärtnergenossenschaft LGV-Frischgemüse. 90 Prozent der Ernte gehen an Handel und Großgrünmärkte, aber LGV forciert den Direktverkauf über ein "Gärtnergschäftl" in Wien und die österreichweite Zustellung über den Onlineshop.

100 Familien produzieren für LGV in Wien und Niederösterreich jährlich gut 37.000 Tonnen Frischgemüse.

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

Bonität

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Wirtschaft

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Kundl/Langkampfen/Basel (APA) - Der Novartis-Konzern investiert 200 Mio. Euro in die beiden Produktionsstandorte im Tiroler Schaftenau und in Kundl (beide Bezirk Kufstein). Dies gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Daniel Palmacci, Leiter der Novartis Produktionsbetriebe in Österreich, bezeichnete dies als "ein starkes Bekenntnis" der Zentrale in Basel in die Kompetenz und Qualität der Standorte in Tirol.
 

Newsticker

Novartis investiert 200 Mio. Euro in Tiroler Standorte