Bankenaufsicht - Kein EU-weiter Stresstest in diesem Jahr

Die Europäische Bankenaufsicht (EBA) will die Geldhäuser in diesem Jahr keinem EU-weiten Stresstest unterziehen. Stattdessen sollen Daten zu den Bilanzen und Portfolios ausgewertet werden, wie die EBA am Dienstag auf ihrer Internetseite mitteilte. Eine solche Überprüfung hatte es 2013 schon einmal gegeben. Einen Stresstest soll es dann 2016 wieder geben.

Die Banken in der Europäischen Union hätten ihre Bilanzen nach dem 2014 erfolgten Stresstest verbessert, erklärte die EBA.

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

Bonität

Steyr Motors fährt in die Pleite - und will neu durchstarten

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Wirtschaft

EZB-Chef Draghi: Über Reformen und das Ende von Anleihenkäufen

Kundl/Langkampfen/Basel (APA) - Der Novartis-Konzern investiert 200 Mio. Euro in die beiden Produktionsstandorte im Tiroler Schaftenau und in Kundl (beide Bezirk Kufstein). Dies gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Daniel Palmacci, Leiter der Novartis Produktionsbetriebe in Österreich, bezeichnete dies als "ein starkes Bekenntnis" der Zentrale in Basel in die Kompetenz und Qualität der Standorte in Tirol.
 

Newsticker

Novartis investiert 200 Mio. Euro in Tiroler Standorte