Bank Austria übernimmt UniCredit Leasing Austria mit 280 Mitarbeitern

Die Bank Austria integriert den Leasing-Anbieter UniCredit Leasing Austria mit rund 280 Beschäftigten in ihre Division Privat- und Firmenkunden. Das Institut übernahm von der UniCredit Leasing SpA mehrheitlich die Anteile an der Firma. Über den Preis sei Stillschweigen vereinbart worden, gab die Bank am Donnerstag bekannt. Damit seien die Bereiche Kredit und Leasing unter einem Finanzierungsdach.

Die Bank Austria integriert den Leasing-Anbieter UniCredit Leasing Austria mit rund 280 Beschäftigten in ihre Division Privat- und Firmenkunden. Das Institut übernahm von der UniCredit Leasing SpA mehrheitlich die Anteile an der Firma. Über den Preis sei Stillschweigen vereinbart worden, gab die Bank am Donnerstag bekannt. Damit seien die Bereiche Kredit und Leasing unter einem Finanzierungsdach.

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Lauda-Airline kann Mitarbeitern in Deutschland Gehalt nicht auszahlen

Der Streit zwischen der Ryanair-Tochter Laudamotion und der Gewerkschaft …