Wienerberger übernimmt Fertigteil-Werk von Walzer Bausysteme

Sparte mit Produktion in Kirchberg am Wagram und vier Mitarbeitern

Wienerberger übernimmt Fertigteil-Werk von Walzer Bausysteme

Wienerberger übernimmt Fertigteil-Werk von Walzer Bausysteme

Der weltgrößte Ziegelhersteller Wienerberger kauft die Fertigteil-Ziegelwand-Sparte von Walzer Bausysteme. Damit werde auch die komplette Produktion am Standort Kirchberg am Wagram (Bezirk Tulln) mit vier Mitarbeitern übernommen, teilte der börsennotierte Konzern mit. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit der Übernahme baue Wienerberger die Position als Komplettanbieter im Bau- und Renovierungssegment weiter aus, sagte Vorstandsvorsitzender Heimo Scheuch.

Die Sparte von Walzer Bausysteme entwickelt Ziegelwandsysteme, die individuell geplant und voll automatisiert vorgefertigt werden - mit Planziegeln in einem patentierten Trockenklebeverfahren, wurde in einer Aussendung erläutert. Weil u.a. Auslässe für Fenster und Türen bereits bei der Produktion berücksichtigt werden, sei kein aufwendiges Bearbeiten der Ziegel auf der Baustelle mehr notwendig. Schutt und Entsorgungskosten werden den Angaben zufolge reduziert.

Das Familienunternehmen Walzer aus Retz (Bezirk Hollabrunn) begleitet Bauherren von der Planung und Architektur über die Organisation der Partner und Gewerke bis zur Umsetzung. Zudem werden in Kirchberg am Wagram auch Fertigteilwände aus Wienerberger-Ziegel hergestellt. Die Wienerberger Gruppe erwirtschaftete im Jahr 2021 mit 215 Produktionsstandorten einen Umsatz von rund vier Mrd. Euro und ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 671 Mio. Euro.

Leistungsbilanz der Eurozone nun wieder mit Überschuss

Leistungsbilanz der Eurozone nun wieder mit Überschuss

Im Juni mit etwa 4 Mrd. Euro im Plus

Valneva reichte Chikungunya-Vakzin zur US-Zulassung ein

Valneva reichte Chikungunya-Vakzin zur US-Zulassung ein

Bisher kein Vakzin gegen von Aedes-Mücken übertragenes Virus

Schweizer Industrieproduktion zog weiter an

Schweizer Industrieproduktion zog weiter an

Fertigung und Umsätze legten heuer um 4,1 Prozent zu

Just Eat Takeaway will Beteiligung an iFood an Prosus verkaufen

Just Eat Takeaway will Beteiligung an iFood an Prosus verkaufen

1,5 Mrd. Euro fix plus leistungsabhängige Komponente