Trend Logo

Ukraine fordert bei Blinken-Visite Patriot-Flugabwehrsysteme

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
1 min
US-Außenminister: Hilfe ist "auf dem Weg"
©APA/APA/AFP/SERGEI SUPINSKY
  1. home
  2. Aktuell
  3. Nachrichtenfeed
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat bei einem Besuch von US-Außenminister Antony Blinken Patriot-Flugabwehrsysteme für die von russischen Bomben und Raketen bedrohte Großstadt Charkiw gefordert. Zum Schutz der Stadt und ihres Umlands seien zwei dieser Systeme notwendig, sagte Selenskyj am Dienstag in Kiew. US-Hilfe für den Abwehrkampf sei von entscheidender Bedeutung. Dabei sei Flugabwehr das "größte Defizit", sagte Selenskyj.

von

Die Reise solle vor allem ein starkes Signal aussenden, um die Ukrainer zu beruhigen, die offensichtlich "in einer sehr schwierigen" Situation seien, sagte ein hochrangiger US-Regierungsvertreter im Zug mit Blinken zu Journalisten. Er verwies auf die Kämpfe an der Front im Osten und die Angriffe auf Charkiw.

In der Region Charkiw gerät die ukrainische Armee derzeit durch eine russische Offensive zunehmend in Bedrängnis. Am Montag räumte der ukrainische Generalstab "taktische Erfolge" der russischen Truppen in der Region im Nordosten der Ukraine ein. Die russische Armee hatte am Freitag nach ukrainischen Angaben von Russland aus eine Bodenoffensive in der Region Charkiw gestartet.

Die USA hatten in den vergangenen Wochen mehrere Hilfszusagen an die Ukraine bekanntgegeben. Sie erfolgten, nachdem der US-Kongress im April nach monatelanger Blockade 61 Milliarden Dollar (rund 56 Milliarden Euro) für Militärhilfe bewilligt hatte.

TOPSHOT - US Secretary of State Antony Blinken speaks to the press at the port of Ashdod in southern Israel on May 1, 2024. (Photo by Evelyn Hockstein / POOL / AFP)

Über die Autoren

Logo
Abo ab €16,81 pro Monat
Ähnliche Artikel
Bereits über 2.500 Delegierte sprachen sich für Harris aus
Nachrichtenfeed
Harris hat genug Unterstützung für US-Wahl-Nominierung
Harris bei Empfang im Weißen Haus
Nachrichtenfeed
Demokraten versammeln sich nach Biden-Rückzug hinter Harris
Biden tritt ab und macht sich für  Kamala Harris stark
Nachrichtenfeed
Biden verzichtet auf Kandidatur, Harris in den Startlöchern
Öl- und Stromanlagen im Jemen wurden getroffen
Nachrichtenfeed
Sorge vor Eskalation nach Israels Gegenschlag im Jemen
Houthi-Miliz schoss mehrere ballistische Raketen ab
Nachrichtenfeed
Houthis kündigen weitere Angriffe auf Israel an
Trump zieht es wieder in den Kreis seiner Anhänger
Nachrichtenfeed
Erster Wahlkampfauftritt von Trump nach Attentat
Von der Leyen freut sich über Wiederwahl
Nachrichtenfeed
EU-Parlament bestätigt von der Leyen an Kommissionsspitze
Die EU-Kommission hätte mehr Infos zur Covid-Impfung geben müssen.
Nachrichtenfeed
Gericht: EU-Kommission gab zu wenig Infos zu Covid-Impfstoff
"Kämpft, kämpft kämpft!"
Nachrichtenfeed
Trump trat erstmals nach Attentat öffentlich auf
Orbans Besuch bei Putin sorgte für viel Aufregung
Nachrichtenfeed
Orbans Putin-Reise: Von der Leyen ordnet Boykott an
J.D. Vance gilt als Hoffnung der Republikaner
Nachrichtenfeed
Trump zieht mit J.D. Vance als Vize in Präsidentschaftswahl
"Wir müssen die aufgeheizte Stimmung in der Politik senken"
Nachrichtenfeed
Biden und Trump mit Botschaften der politischen Mäßigung